GROSSE FREUDE MIT DEM ADU-HONIG

ADU Honig

Mit der Pflege von zwei Bienenvölkern auf dem Firmengelände am Stammsitz Paderborn setzt die ADU-Gruppe in Ergänzung zu den vielfältigen Maßnahmen im operativen Geschäft ein sichtbares Zeichen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Erstmalig konnte das Unternehmen im Herbst 2021 den ersten Honig aus eigener Herstellung gewinnen und auch zur Verlosung im "ADU-Journal" ausloben.

Glückliche Gewinnerin war Cornelia Kleiner, die seit dem Jahr 2015 als Reinigungskraft in der Niederlassung Rhein Ruhr beschäftigt und aktuell in einer Schule in Krefeld tätig ist. Kundenbetreuerin Michaela Kühnel überreichte ihr den Gewinn, über den sie sich sehr gefreut hat. Nach dem ersten Genuss konnte Cornelia Kleiner bestätigen: Der ADU-Honig ist sehr gelungen und schmeckt vorzüglich.

Kategorie(n): ADU News