IHK ÜBERREICHTE EHRENURKUNDE ZUM 25-JÄHRIGEN JUBILÄUM DER ADU GRUPPE

Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) überreichte der ADU-Gruppe jetzt eine besondere Auszeichnung. Firmengründer, Inhaber und Geschäftsführer Jürgen Urban nahm die Ehrenurkunde zum 25-jährigen Jubiläum mit großer Freude entgegen. IHK-Zweigstellenleiter Jürgen Behnke betonte: „Wir sind in OWL eine Region, deren wirtschaftliche Stärke insbesondere die inhabergeführten Familienunternehmen darstellen. Die ADU Gruppe ist ein Musterbeispiel dafür. Aus kleinen Anfängen wurde zu einem mittlerweile großen Dienstleister“.
„Seit 25 Jahren setzen wir auf höchste Qualität und pflegen durch unseren Expertenstatus sowie innovative Serviceangebote viele langjährige Kundenbeziehungen“, betonte Jürgen Urban bei der Übergabe. Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement), 14001 (Umweltmanagement), 50001 (Energiemanagement) sowie BS OHSAS 18001 (Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit) belegen das. Qualität bedeutet für ADU, die Anforderungen und Erwartungen der Kunden dauerhaft zu erfüllen und zu übertreffen. Urban legt zudem seit der Gründung großen Wert auf eine wertebasierte Unternehmensführung.
„Fachliche, soziale und persönliche Kompetenzen sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit sind zentrale Elemente unserer Firmenphilosophie“, unterstreicht der Geschäftsführer. In der firmeneigenen Urban Akademie entwickelt ADU die Talente der Mitarbeiter individuell und gezielt weiter. Zu den langjährigen Kunden zählen renommierte Unternehmen wie Benteler, Böllhoff, Bertelsmann, Gerry Weber, Hella, Hettich, die Möller Werke, Nobilia, die Warsteiner Brauerei und Weidmüller.