Museum-Detmold

ADU SICHERHEIT STARTET BEIM NEUEN KUNDEN LWL FREILICHTMUSEUM DETMOLD

Am heutigen Freitag, 1. Februar, starten die ADU Sicherheitsdienste ihre Tätigkeit beim Neukunden LWL Freilichtmuseum Detmold. Im Rahmen einer Ausschreibung hat das eigenständige Unternehmen innerhalb der ADU den Zuschlag erhalten. Bei dem Auftrag geht es um die Objektsicherheit des überregional beliebten Freilichtmuseums.
Bei der Auftragserteilung war nicht allein der Preis entscheidend. In einem nicht unerheblichen Maße hat auch die richtige Konzeptionierung zu dem erfreulichen Ergebnis geführt. Mit der bekannten Energie und Zuverlässigkeit werden die ADU Sicherheitsdienste ihre Arbeiten beim LWL Freilichtmuseum Detmold durchführen.